Nabilon

Nabilon ist ein vollsynthetisches Derivat des Delta-9-Tetrahydrocannabinol (THC). Es ist in Deutschland wie Dronabinol unter Anlage 3 des Betäubungsmittelgesetzes erfasst und somit verkehrsfähig und verschreibungsfähig. Es ist in Deutschland jedoch seit 1991 nicht mehr als Fertigarzneimittel am Markt. Unter dem Namen „Cesamet“ wird es noch in Canada und als Nabilon in Großbritannien verkauft. Die Einsatzgebiete sind Abmagerung und Appetitlosigkeit bei AIDS-Patienten und die Behandlung von Übelkeit und Erbrechen bei Chemo- und Strahlentherapie bei Krebspatienten.