Medizinal-Cannabisblüten

Sogenannte Medizinal-Cannabisblüten (entspricht Marihuana) sind in den Niederlanden als verschreibungspflichtiges Arzneimittel erhältlich. Es gibt 3 Arten mit verschiedenen THC-Gehalten: Bedrocan, Bedrobinol und Bediol.

In Deutschland wurden im Februar 2009 erstmals Medizinal-Cannabisblüten an 7 Patienten gemäß einer behördlichen Ausnahmeregelung abgegeben. Unter den Patienten befindet sich ein Tourette-kranker, der die Symptome seiner Krankheit mit dem staatlich verordneten Marihuana fast zur Gänze unterdrücken und somit ein weitgehend normales Leben führen kann.