Cannabisextrakt

In Canada ist zur Behandlung von neurospastischen Schmerzen bei Multipler Sklerose und zur Schmerzbehandlung bei Krebspatienten das Fertigarzneimittel „Sativex“ zugelassen. Es wird aus 2 Extrakten aus den Blättern und Blüten von Cannabis sativa hergestellt und ist als Sublingualspray erhältlich.

Nachdem ein erster Zulassungsantrag in Großbritannien, Dänemark, Spanien und den Niederlanden vom Hersteller GW Pharmaceuticals Anfang 2007 wieder zurückgezogen wurde (Die Länder hatten die therapeutische Wirksamkeit von Sativex als nicht ausreichend bewiesen beurteilt), stelle die Firma im Mai 2009 erneut einen Antrag auf Zulassung in Spanien und Großbritannien.