Dosierung

Für einen mittleren Cannabis-Rausch beträgt die Dosis etwa 5 bis 10mg THC. Um diese Dosis zu erreichen muss man etwa 0,1g Haschisch oder 0,25g Marihuana rauchen. Dies sind nur grobe Richtwerte. Jeder Konsument reagiert anders auf die Droge und außerdem variiert der THC-Gehalt in den verschiedenen Cannabis-Produkten.

Man muss auch beachten, dass die Cannabispflanze außer THC noch weitere psychoaktive Substanzen produziert. So wirkt beispielsweise das Cannabidiol (CBD) nicht nur angstlösend, sondern unterbindet auch die Wirkung des Hauptwirkstoffs Tetrahydrocannabinol (THC). Cannabidiol-reiche Hanfprodukte können daher bei gleichem THC-Gehalt weniger berauschend wirken, als andere Cannabidiol-arme.